La Grande Bellezza

Alle reden von Italien und ich muss es zugeben: Bei der EM war ich in der Fankurve der Azzurri und dass sie den Song-Contest gewonnen haben, finde ich ganz großartig. Aber wirklich geändert habe ich meine Meinung nach meinem Besuch in Rom (Ostern, 2016) weil diese Stadt einfach nur großartig ist.

Seitdem bin ich auch ein richtig treuer Fan des kleinen Techno-Labels Spazio Disponibile, weil deren düsterer Minimal-Techno so viel besser passt, als das Klischee der Disco-Filter-Hypes. Zumindest zu Rom. Rom ist auf so faszinierende Weise dark und späte Nacht bzw. früher Morgen.

Im Folgenden nun zwei Hinweise auf brilliante Tunes dieses Label, die meine Liebe vorstellbar machen sollen:

Schreibe einen Kommentar