2023/095

Ein Felsvorsprung im Ottensteiner Stausee. Es sieht nach einem alten Felsvorsprung aus. Man sieht, die für das Waldviertel typische, großen Felsbrocken, die von Birken und Nadelbäumen sporadisch bewachsen sind. Das dunkle Wasser der Kamp, von dem der Stausee gespeist wird, wirkt auf dem schwarz-weiß Film wie dunkle Tinte.

Foto: Flickr
Location: ///gerade.rollt.trauben


weiterstöbern …