Rienößlgasse?

Im 4. Wiener Gemeindebezirk, in der Rienößlgasse, wächst ein neues Kunst-Kollektiv heran. Unter dem Titel Palais Rössl finden sich Künstler:innen, Designer:innen und Kulturarbeiter:innen zusammen und werken für sich und die Gemeinschaft. Das Palais Rössl ist die neue Heimat vom Verein Sendeschluss und wird über die nächsten 10 Jahre gemeinschaftlich und selbstverwaltet betrieben.

Eröffnungsfeier am 31. Mai 2024. Keep the date!

Beim Palais Rössl Mitwirkende: Bilal Alame, Sheri Avraham, Bassano Bonelli Bassano, Margit Busch, Jorge Sanchez-Chiong, Faris Cuchi Gezahegn, Natalia Gurova, Maria Herold, Lisa Hinterreithner, Maria Hruschka, Göknur Isci, Fabian Lanzmaier, Anna Lerchbaumer, Anto Manhartsberger, Mzamo Nondlwana, Peter Oroszlany, Lale Rodgarkia-Dara, Alejandro Quiñones Roa, Nicole Sabella, Daniel Sea, Lucas Henao Serna, Karl H. Schönswetter, Georgios Tsampounaris, Elisabeth Vlasaty, Brigitte Wilfing, Joanna Zabielska, Julia Zastava

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert